Posts by Stefanie Eichler

Gottesdienst am Sonntag Lätare

Zu dritt haben wir heute morgen in unserer Domkirche stellvertretend für die Gemeinde einen Gottesdienst gefeiert. Getreu der Zusage Jesu: „Wo zwei oder drei in meinem Namen beisammen sind, da bin ich mitten unter ihnen“ haben unser Küster Hans Gierlich, mein Sohn Johannes und ich Fürbitte gehalten, das Evangelium gelesen, das Glaubensbekenntnis gesprochen das Vaterunser gebetet. Es war sehr berührend, dass wir auch 3 Fürbitten von Gemeindemitgliedern sprechen durften, die ich zuvor per mail erhalten hatte. Auch unserer Verstorbenen haben wir gedacht und Kerzen entzündet. Es hat sich merkwürdig und fremd angefühlt, so alleine vor dem Altar zu stehen, aber
Details

Konfirmation muss verschoben werden

Die Feier der Konfirmation in der Domkirche, die am 26.4.2020 stattfinden sollte, muss leider aufgrund der Coronavirus-Krise verschoben werden. Die Konfirmation soll nach den Sommerferien gefeiert werden. Ein genauer Termin kann jetzt noch nicht genannt werden. Die Ev. Lukasgemeinde bedauert diese unumgängliche Entscheidung sehr, die sie den betroffenen Familien vorab schon mitgeteilt hat. Sobald ein neuer Termin feststeht, wird dieser bekanntgegeben. Aus aktuellem Anlass bittet die Lukasgemeinde alle Menschen, die ein seelsorgerliches Anliegen haben oder der Hilfe bedürfen, sich telefonisch oder per mail in der Gemeinde zu melden. MO, Di, Mi und FR 9.30 bis 11.30 Uhr sowie DO 16
Details

Kindertag im Februar

„Mit Pauken und Trompeten“ Kindertag der Lukasgemeinde im Februar Super gute Stimmung herrschte im Kindertag der Ev. Lukasgemeinde am 15. Februar. Schon bei der biblischen Geschichte war der junge Posaunenchorleiter Daniel Ott mit seiner Posaune dabei und untermalte die Geschichte, die Pfarrerin Sabine Sauerwein erzählte musikalisch. Es ging um die Stadt Jericho, die von Josua und seinen Leuten nur mit Musik und nicht mit Waffen erobert wurde. Bei der anschaulichen Erzählung durften die Kinder zuerst aus Kartons eine Mauer bauen, später umwanderten sie diese zunächst schweigend, bis schließlich beim Klang der Posaune und der Papiertrompeten die Stadtmauer einfiel. Mit dem
Details

Mitgliederversammlung des Fördervereins Domkirche

Mitgliederversammlung des Fördervereins Domkirche Lampertheim e.V. Im Anschluss an den Gottesdienst am Sonntag, 16.2.2020 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Fördervereins Domkirche im Gemeinderaum 1 der Lukasgemeinde statt. Vorsitzender Herbert Eichenauer freute sich, nahezu 30 Mitglieder begrüßen zu dürfen. Nach einem geistlichen Impuls von Pfarrerin Sabine Sauerwein und der Totenehrung führte Herbert Eichenauer durch die Tagesordnung, deren Schwerpunkt auf dem Bericht über die Vereinsaktivitäten im Jahr 2019 sowie dem entsprechenden Kassenbericht durch Kassenführer Marc Schall lag. Sowohl was die finanzielle Bilanz als die Gestaltung des Vereinslebens angeht, kann der Vorstand des Fördervereins wieder auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurückblicken. Pfarrerin Sabine
Details

Fröhliches Nachtreffen der Israel-Reisegruppe

Fröhliches Nachtreffen der Israel-Reisegruppe Gut vier Monate liegt die Israel-Reise schon zurück, zu der sich Menschen aus der Lukasgemeinde und aus Langgöns gemeinsam auf den Weg gemacht hatten. Nun kam ein Nachtreffen zustande und die Wiedersehensfreude war groß. So wie wir jeden Tag auf der Reise durch das Heilige Land mit einer Andacht begonnen hatten, hielten wir es auch jetzt und die Vertrautheit der Gruppe war beim gemeinsamen Singen und Beten und einer sehr anregenden Bildbetrachtung mit Pfarrer Völker über die Sturmstillung sofort wieder spürbar. Pfarrerin Sauerwein hatte die Mitreisenden zuvor die schier unlösbare Aufgabe gestellt, dass jede/r aus ihrer/seiner
Details

Wir suchen Dich!

Hast Du sonntags schon was vor? Das Team von „Du bist nicht allein“ sucht Helferinnen und Helfer! „Du bist nicht allein“ ist eine Gemeindegruppe, die Menschen, die alleine sind, zusammen bringt. Wir treffen uns einmal im Monat sonntags von 14.30 bis 19 Uhr, um den Nachmittag für die Teilnehmer vorzubereiten und zu begleiten. Abwechselnd backen wir Kuchen, kümmern uns um jahreszeitliche Dekoration und bereiten ein gemütliches Abendessen für alle vor. Jede Helferin und jeder Helfer kann sich nach seinen Fähigkeiten und der verfügbaren Zeit einbringen. Wir freuen uns auf Dich! Weitere Informationen gibt es bei: Brigitte Volk Tel. 06206 1305113
Details

Der Kindertag startet ins Jahr 2020

Der Kindertag startet ins Jahr 2020 Eine muntere Schar von 25 Kindern durften Pfarrerin Sauerwein und ihr Team gleich beim ersten Kindertag im Januar 2020 begrüßen. Wie immer begann das Jahr mit einer kindgerechten Andacht zur neuen Jahreslosung. Anschließend wurde getobt und das neue Anwesenheitsplakat gestaltet, bis dann als Höhepunkt der Bilderrückblick auf das letzte Jahr erfolgte. Dazu waren auch viele Eltern gekommen und freuten sich mit den Kindern über viele lustige Fotos. Auch für den nächsten Kindertag hat man sich etwas Besonderes ausgedacht: er beginnt am 14. Februar um 10 Uhr unter dem Motto „mit Pauken und Trompeten“. Die
Details

Back-Aktion der Lukas-Jugend

Back-Aktion der Lukas-Jugend für die Lampertheimer „Tafel-Kids“ Im November letzten Jahres gab es eine große Überraschung für die Kinder der Lampertheimer Tafel: 140 Adventskalender waren von Jugendlichen der Lukasgemeinde als Geschenk verpackt worden. Diese sollten den Kindern der Lampertheimer Tafel die Adventszeit versüßen. Zur Finanzierung dieser Spende trafen sich am 23. November 2019 ca. 40 junge Menschen, um Weihnachtspläzchen zu backen. An diesem Nachmittag wurden von Jugendausschuss, Konfi-Teamern und Konfirmanden der Lukasgemeinde sowie Schülern der Alfred-Delp-Schule über 40 kg Plätzchen gebacken und in über 200 Tütchen für den Verkauf auf dem Lampertheimer Markt gepackt. Am Samstag vor dem ersten Advent,
Details