Monatsspruch für November 2018

Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem,
von Gott aus dem Himmel herabkommen;
bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann.
Offenbarung 21, 2

Gottesdienste in der Domkirche im November

Sonntag, 04. November, 23. Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst, Pfr. i. R. Christoph Sémon

Sonntag, 11. November, Drittletzter Sonntag des Kirchenjahres
10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufen, Pfr. Adam Herbert

Sonntag, 18. November, Vorletzter Sonntag des Kirchenjahres
10.00 Uhr Gottesdienst, Pfr. Sven Behnke

Mittwoch, 21. November, Buß- und Bettag
19.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl, Pfrin. Sabine Sauerwein

Sonntag, 25. November, Letzter Sonntag des Kirchenjahres
10.00 Uhr Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag mit Gedenken an die Verstorbenen des Kirchenjahres, Pfrin. Sabine Sauerwein und Pfr. Adam Herbert, Musik: Oboe und Orgel
14.30 Uhr Andacht auf dem Waldfriedhof, Pfr. Adam Herbert, Musik: Matthias Karb