Monatsspruch für September 2018

Gott hat alles schön gemacht zu seiner Zeit
auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt;
nur dass der Mensch nicht ergründen kann
das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende.
Prediger 3, 11

Gottesdienste in der Domkirche im September

Sonntag, 02. September, 14. Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst mit Ausstellung des Steinmetzkurses “Die Schöpfung”, Pfrin. Sabine Sauerwein, Mitwirkung: Kirchenchor

Sonntag, 09. September, 15. Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst, Vik. Jasmin Setny

Sonntag, 16. September, 16. Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr Gottesdienst mit Taufen, Vik. Jasmin Setny

Sonntag, 23. September, 17. Sonntag nach Trinitatis
Kein Vormittagsgottesdienst
16.00 Uhr Gottesdienst zum Auftakt des Abschiedsfestes des Evangelischen Dekanats Ried, Predigt: Pröpstin Karin Held, Musik: Dekanatskantorei Ried unter Leitung von Kantorin Heike Ittmann

Sonntag, 30. September, 18. Sonntag nach Trinitatis
10.00 Uhr “Abendmahl anders”, Gottesdienst mit Agapemahl, Vik. Jasmin Setny und Konfi-Teamer