Posts by Kaja Kaiser

Ökumenische Fahrt nach Taizé

Zu einer Fahrt nach Taizé in Frankreich vom 08. bis 12. Mai 2024 laden Pfarrerin Kaja Kaiser und Pfarrer Christian Rauch Jugendliche und junge Erwachsene ein. Ein erstes Vortreffen findet bereits am 10. März 2024 statt. Die Gemeinschaft von Taizé ist ein internationaler Treffpunkt von jungen Menschen, die Gott suchen und neue Erfahrungen im Glauben machen möchten. Dazu laden die evangelische Lukasgemeinde und der katholische Pastoralraum Südliches Ried Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 15 bis 29 Jahren ein. Wer noch nicht ganz entschlossen ist, kann bei einem Informationstreffen am 10. März 2024 um 17 Uhr in der Lampertheimer Domkirche
Details

Die Lukasgemeinde beim Hessischen Familientag

Die Lukasgemeinde feiert den Hessischen Familientag Herzliche Einladung am Samstag, 15. Juli 2023 zur Lukasgemeinde zu kommen. Wir haben viel für euch vorbereitet und freuen uns auf euch! In der Domkirche gibt es was für die Augen und für die Ohren: Kinderorgelkonzert „Peter und der Wolf“ Um 12 und um 13.45 Uhr können die Kinder direkt an der Orgel oben auf der Empore den Klängen von Katze, Ente, Großvater und natürlich Peter und dem Wolf lauschen. Offene Domkirche Von 10.30 Uhr bis 18 Uhr wird die Domkirche geöffnet sein. Bunte Foto-Ausstellung über die Lukasgemeinde mit Quiz! Im Dom gibt es
Details

Ökumenisches Friedensgebet

Ökumenisches Friedensgebet Jeden Mittwoch um 12 Uhr beten wir gemeinsam für den Frieden in dieser Welt. Wir treffen uns im Wechsel in der Domkirche (gerade Kalenderwochen) oder in St.Andreas (ungerade Kalenderwochen). Herzliche Einladung mit uns zur Ruhe zu kommen, für Frieden zu beten, mit Gott zu reden, ihm unsere Not zu klagen und die Sorgen bei ihm abzuladen!  
Details

Stammeschronik der Pfadfinder ab sofort erhältlich

Stammeschronik der Pfadfinder ab sofort erhältlich Nach mehrjähriger Vorarbeit und Corona bedingter Verzögerung ist die Chronik des Stammes „Kurfürst Friedrich III. von der Pfalz“ der Christlichen Pfadfinderschaft Lampertheim ab sofort erhältlich. Das 308 Seiten dicke Buch in 1a-Fadenheftung und mit mehr als 1000 Fotos zeichnet die Stammesgeschichte von den Anfängen 1948/49 bis zum Jubiläumsjahr 2019 detailliert nach. Ein aktueller Beitrag aus dem Jahr 2021 ist der Renovierung der „Willy-Raiß-Hütte“ gewidmet. Die Chronik besteht zu Beginn aus einem allgemeinen Teil von 72 Seiten, der die für den Stamm typischen und prägenden Merkmale enthält. Im nachfolgenden chronologischen Teil sind die Ereignisse und
Details