Unterstützung für “Brot für die Welt”

Durch die Einschränkungen bei den Gottesdiensten im Advent und an Weihnachten infolge der Corona-Pandemie ist mit einem starken Rückgang der Kollekten zugunsten von “Brot für die Welt” zu rechnen – Kollekten, die für die weltweiten Hilfsprojekte von “Brot für die Welt” derzeit besonders benötigt werden.

Damit das evangelische Hilfswerk auch in diesen Zeiten des eingeschränkten Gottesdienstzugangs unterstützt werden kann, hat “Brot für die Welt” eine eigene Online-Kollektenseite für die EKHN eingerichtet.
Der Link www.brot-fuer-die-welt.de/ekhn-kollekte führt direkt zur Kollektenseite. Spendenbescheinigungen werden direkt von Brot für die Welt ausgestellt.