Sonntagskollekten für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe

Der Kirchenvorstand der Ev. Lukasgemeinde hat beschlossen, die Kollekten der 3 folgenden Sonntage (25.7., 1.8. und 9.8.) für die Opfer der Hochwasser-Katastrophe zu sammeln.

Wir folgen dem Appell von Dr. Thorsten Latzel, Präses der Ev. Kirche im Rheinland. „Ich rufe alle Christinnen und Christen auf: Beten Sie für die Menschen, die im Augenblick so schrecklich leiden müssen. Spenden Sie: Wir haben ein Spendenkonto eingerichtet, um den Betroffenen zu helfen.”

Unsere Kollekten werden wir über das Spendenkonto bei der Diakonie weiterleiten.

Spendenkonto bei der Diakonie RWL
 :
DE79 3506 0190 1014 1550 20
KD Bank
Stichwort: Hochwasser-Hilfe