Hochkarätige Musik am Flügel zum Abschluss der „Offenen Kirche“ am Donnerstag, 28.10.2021

Am Donnerstag, 28.10. findet die „Offene Domkirche“ zum letzten Mal vor der Herbst- und Winterpause statt. Zwischen 16 und 18 Uhr ist die Kirche zum Stillen Gebet geöffnet.

Das Team der Offenen Kirche blickt auf ein gelungenes halbes Jahr mit vielen Besucherinnen und Besuchern zurück. Besonders die abwechslungsreichen musikalischen und kulturellen Angebote am jeweils letzten Donnerstag des Monats wurden sehr gut angenommen und haben gerade in der Zeit der Corona-Pandemie viele Menschen erfreut und gestärkt.

Für den Abschluss am 28.10.21 um 19 Uhr konnte die Ev. Lukasgemeinde die Pianistin Ju-Hee Oh gewinnen. Die südkoreanische Künstlerin wird wegen ihrer Musikalität und Virtuosität hochgeschätzt.
Neben ihren Konzerten als Solistin und Kammermusikerin ist sie als Klavierpädagogin an der Musikschule Lampertheim tätig.

In der geistlichen Abendmusik wird sie die „Mondscheinsonate“ von Beethoven, „Nocturnes“ von Chopin und „Clair de la lune“ von Debussy erklingen lassen.

Pfarrerin Sabine Sauerwein übernimmt die Lesung von biblischen Texten und Gedichten.

Die geistliche Abendmusik wird unterstützt von cultur communal. Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Die Lukasgemeinde bittet um eine Anmeldung unter: https://lukaslampertheim.church-events.de/