Trauergruppe

Eine Einladung an alle trauernden Menschen. Dort können Menschen die Erfahrungen machen, dass sie mit ihrer Trauer nicht allein sind. In der Trauergruppe soll Raum und Zeit sein, den eigenen Weg der Trauer mit anderen zu gehen, die Trauer auszudrücken oder miteinander zu schweigen und wieder neue Wege des Lebens zu entdecken.

Zweimal im Jahr wird eine Trauergruppe angeboten, beginnend im Herbst und im Frühjahr. Vor dem Beginn der Gruppe findet eine Informationsveranstaltung statt zum unverbindlichen Informieren und Kennenlernen.

Weitere Angebote für Trauernde gibt es auch durch die Hospizinitiative Ried: www.hospiz-ried.de

Kontakt: Pfarrerin Sabine Sauerwein oder Pfarrer Adam Herbert