Offene Domkirche 2017

Während des diesjährigen Weihnachtsmarktes auf dem Europaplatz ist die Domkirche am 8., 9. und 10.12. jeweils von 17.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Die Besucher*innen können abseits des Trubels einen Augenblick der Besinnung finden, die große Krippe der Familie Wegner betrachten oder eine Kerze an der Lichterwand entzünden und ein stilles Gebet sprechen.

Die „Atempause im Advent“ wird am Freitag, 8.12. um 18.30 Uhr von Pfarrerin Sabine Sauerwein gestaltet.

Der Kirchenvorstand der Lukasgemeinde freut sich über alle, die am zweiten Adventswochenende das Angebot der „Offenen Kirchentür“ annehmen und die Domkirche in der besonderen Atmosphäre der Abendstunden erleben.