Herzliche Einladung zum Mitsingen in unseren Kinderchören Crescendo!

Die Sängerinnen und Sänger mit ihrer Chorleiterin sind sich einig: Singen im Chor macht großen Spaß und kann unser Leben sehr bereichern. Neue Lieder kennenlernen, bekannte „Ohrwürmer“ singen, mit der eigenen Stimme zum großen Chorklang beitragen, Aufführungen vorbereiten und den Applaus des Publikums genießen – diese Erlebnisse können prägend für das ganze Leben sein.
Namensgeber unserer Chöre CRESCENDO ist die musikalische Vortragsbezeichnung für „lauter werdend“, in weiterem Sinne auch mit „wachsend“ zu übersetzen. Die Kinder wachsen an Selbstvertrauen, an musikalischem Wissen und am Zusammengehörigkeitsgefühl zu ihrem Chor.

Vorschulkinder und Kinder der ersten Klasse singen im Chor „Piano“ donnerstags 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr. In diesem Kinderchor lernen die Kinder Musik in ihrer große Vielfalt kennen: Lieder aus verschiedenen Kulturen, rhythmische Verse, Musik zum Bewegen, Hörspiele sind in dieser Gruppe Inhalte einer Chorstunde. Ein wichtiges pädagogisches Ziel ist darüber hinaus die Stärkung des Gemeinschaftsgefühls durch Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen.

Kinder der 2. bis 4. Klasse singen im Chor „Mezzoforte“, donnerstags 16.30 Uhr bis 17.15 Uhr. In diesem Chor werden einfache Formen der Mehrstimmigkeit wie Kanons, Quodlibets sowie geistliche Lieder vergangener Epochen, Volkslieder, auch mit fremdsprachigen Texten, und Tanzlieder gesungen. Hörerziehung und Stimmbildung gehören zur Arbeit dazu.

Der Chor SING! probt nach Absprache vierzehntägig von 17.15 Uhr bis 18.00 Uhr und einmal monatlich Samstag vormittags von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr.

Die Proben finden im Chorraum der Römerstraße 94 statt.

Die Teilnahme am Kinderchor kostet 5 € im Monat, wobei in diesem Beitrag das verwendete Notenmaterial enthalten ist. Selbstverständlich können die Kinder erst einmal zum Schnuppern vorbeikommen, bevor sie sich für die Teilnahme entscheiden, dann allerdings wird ein regelmäßiger Probenbesuch erwartet.

In der Kinderchorarbeit besteht eine gleichberechtigte Partnerschaft zwischen den Ev. Kirchengemeinden Martin-Luther und Lukas und dem Männergesangsverein 1840 e.V. Die Beteiligten haben zur Förderung der Kinderchorarbeit einen Kooperationsvertrag abgeschlossen.

Weitere Informationen erhält man bei Kantorin Andrea Hintz-Rettenmaier.
Tel.: 06206 – 157 301
E-Mail: moc.l1508837397iamel1508837397goog@1508837397reiam1508837397nette1508837397rztni1508837397h.aer1508837397dna1508837397